Potenziale und Bedarfe für Forschungs- und Innovationsparks in Hamburg

Dez 31, 2015 | Keine Kommentare
0 Flares 0 Flares ×

ETR und Georg Consulting haben eine Untersuchung zum Aufbau von Forschungs- und Innovationsparks in Hamburg unter Berücksichtigung der Vernetzungspotenziale zwischen der Wirtschaft, Hochschulen und Forschungsinstitutionen erstellt.

Im Rahmen der Studie wurde die Forschungs- und Innovationslandschaft in Hamburg analysiert und mit Bezug zu unterschiedlichen Technologiefeldern bewertet. Darüber hinaus wurde die Bedeutung von Forschung und Entwicklung, Gründungen sowie Technologiezentren und Technologieparks für die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung der Stadt eingeschätzt. Die Studie betrachtet im Ergebnis drei potenzielle Standortbereiche für Forschungs- und Innovationsparks mit den Themenfeldern Life Science, Green Technologies, Maritime Wirtschaft und Luftfahrt.

Bearbeitet im Jahr 2015

0 Flares Twitter 0 LinkedIn 0 Facebook 0 Google+ 0 Pin It Share 0 Email -- 0 Flares ×

Schreiben Sie einen Kommentar

0 Flares Twitter 0 LinkedIn 0 Facebook 0 Google+ 0 Pin It Share 0 Email -- 0 Flares ×