Verlängerte Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes

Verlängerte Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes

Mrz 5, 2017 | Keine Kommentare

Martin Schulz will die Hartz-IV-„Reformen“ reformieren. Insbesondere soll für ältere Arbeitnehmer die maximale Bezugsdauer des ALG I verlängert werden. Dies ist in jeder Beziehung kontraproduktiv.

Trumpismus: Viel Wind erzeugt Blasen, aber kein nachhaltiges Wachstum

Trumpismus: Viel Wind erzeugt Blasen, aber kein nachhaltiges Wachstum

Nov 30, 2016 | Ein Kommentar

Das wirtschaftspolitische Programm von Donald Trump entspricht– auch wenn es noch sehr unscharf ist – in weiten Teilen den naiven Forderungen der Linken, wie sie von Oskar Lafontaine und Sarah Wagenknecht vorgebracht werden.

Der Geldhahn wird weiter geöffnet

Der Geldhahn wird weiter geöffnet

Mrz 11, 2016 | Keine Kommentare

Die EZB hat beschlossen den Geldhahn weiter zu öffnen, um der Deflationsgefahr zu begegnen. Bei der Begründung dieser Politik wird immer wieder darauf hingewiesen, dass japanische Verhältnisse vermieden werden müssen.

Der eigentliche Skandal bei Mindestlöhnen

Der eigentliche Skandal bei Mindestlöhnen

Feb 24, 2016 | Keine Kommentare

Häufig werden Mindestlöhne als skandalös niedrig angesehen und bezeichnet. Das eigentliche Problem liegt aber nicht im Lohn, sondern in den darauf erhobenen Abgaben.

Handelsbeziehungen und Spezialisierung im Ostseeraum

Handelsbeziehungen und Spezialisierung im Ostseeraum

Sep 17, 2015 | Keine Kommentare

Autor: Mark-Oliver Teuber

Der Ostseeraum ist ein bedeutender Wirtschaftsraum in Europa mit großem Potenzial für eine zukünftig weiter voranschreitende Integration.

Der Erfolg der Euro-Rettungspolitik

Der Erfolg der Euro-Rettungspolitik

Feb 10, 2015 | 3 Kommentare

Griechenland steuert mit voller Fahrt auf den Abgrund zu und der Rest Europas schaut interessiert und entspannt zu. Die entspannte Haltung ist der wesentliche Erfolg der Rettungspolitik in den letzten Jahren.

Wohin führt die Geldschwemme?

Wohin führt die Geldschwemme?

Jan 22, 2015 | Ein Kommentar

Wie angekündigt schwemmt die EZB die Märkte mit Geld. Diese Maßnahme ist aus meiner Sicht nicht notwendig, aber sie muss nicht schädlich sein und bietet auch Chancen. Um diese zu nutzen, bedarf es weiterer Reformen und zwar nicht nur im Süden Europas, sondern auch in Deutschland.

Niedriger Ölpreis treibt die Konjunktur an

Niedriger Ölpreis treibt die Konjunktur an

Jan 7, 2015 | Ein Kommentar

Die Chancen für eine globale Erholung stehen nicht schlecht – trotz der weiter andauernden Krisen

Die konjunkturelle Lage in Hamburg und Schleswig-Holstein

Die konjunkturelle Lage in Hamburg und Schleswig-Holstein

Dez 15, 2014 | Keine Kommentare

Die deutsche Wirtschaft und auch die im Norden sind im laufenden Jahr nicht so dynamisch gewachsen, wie es zu Beginn des Jahres erhofft und auch erwartet wurde. Dennoch sind die Entwicklungen weit von einer Krise entfernt; somit besteht auch keinerlei Anlass für Aktionismus etwa in Form von neuen Fiskalprogrammen.

Konjunkturprognose

Konjunkturprognose

Okt 9, 2014 | Keine Kommentare

Herbstprognose deutlich gesenkt – warum und was bedeutet das?

Michael Bräuninger im Interview mit Dennis Sulzmann.
Kurier um 5 | NDR 2