Bücher

  • ­Bräuninger, M. (2003):
    Public Debt and Endogenous Growth, Physica Verlag, Heidelberg.
    ­
  • Bräuninger, M. (1998):
    Rentenversicherung und Kapitalbildung (Habilitationsschrift), Physica Verlag, Heidelberg.
  • Bräuninger, M. (1993):
    Eine dynamische Modellierung der Faktornachfrage des Unternehmenssektors der Bundesrepublik Deutschland (Dissertation), Peter Lang Verlag, Frankfurt a.M.
  • Bräuninger, M.; Döpke, J.; Gollnick, H.; Tihua, J. (1991):
    Trend und Zyklen des Wirtschaftswachstums in der VR China 1952 bis 1988, Verlag Weltarchiv, Hamburg.

Gutachten und Studien

  • Bräuninger, M., Schnaars, P.; Teuber, M.-O. (2016):
    Konsequenzen eines Ausbaus der Elektromobilität, Studie im Auftrag des Mineralölwirtschaftsverbands e.V., Berlin.
  • Bräuninger, M., Teuber, M.-O. (2016):
    Postbank Immobilienatlas, Studie für die Postbank, Hamburg.
  • Bräuninger, M., Nakoto, S. (2016):
    African Tax Outlook 2016, Studie im Auftrag der GIZ und der African Tax Organisation (ATAF), Pretoria.
  • Groß, W.; Kerlen, C.; Bräuninger, M. et al. (2016):
    Evaluation des Luftfahrtausrüster­forschungsprogramms, Auftraggeber: Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, Berlin.
  • Bräuninger, M.; Biermann, U.; Stiller, S.; Teuber, M. (2016):
    Statistische Analysen für den Kreativwirtschaftsbericht Hamburg.
  • Bräuninger, M. (2015):
    Der Einfluss monovalenter Strom-Wärmepumpen auf den Bedarf an gesicherter Kraftwerksleistung, ETR Results Nr. 5, Studie für das Institut für Wärme und Oeltechnik e.V. (IWO), Hamburg.
  • Bräuninger, M. (2015):
    Tobacco Taxes and Health Inequalities: Facts and Myths, ETR Results Nr. 4, Study commissioned by BAT, ITG, JTI and PMI, Hamburg.
  • Bräuninger, M. (2015):
    Die gesamtwirtschaftliche Bedeutung des Handels und der Verarbeitung von Mineralöl, ETR Results Nr. 3, Kurzstudie im Auftrag des Mineralölwirtschaftsverbands e.V., Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Biermann, U.; Dierschke, P.; Gaffrey, M.; Georg, A.; Puckelwald, J.; Stiller, S.; Teuber, M. (2015):
    Gewerbeflächengutachten Nürnberg 2025, im Auftrag des Wirtschaftsreferats der Stadt Nürnberg, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Ehrlich, L.; Klamka, J. Wolf, A. (2015):
    Powert-to-Heat in Hybridheizungen. Die ökonomischen Potentiale der Vernetzung von Strom- und Wärmemarkt, Studie für das Institut für Wärme und Oeltechnik e.V. (IWO), Hamburg.
  • Kaufmann, P.; Kerlen, C.; Bräuninger, M.; Wolf, L. (2015):
    Ex-post Evaluation des Strate-gieprogramms TAKE OFF. Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Inno-vation und Technologie, Wien
  • Bräuninger, M. (2014):
    Chancen für alle, ETR Results Nr. 1, Studie im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM), Hamburg.
  • Bräuninger, M. (2014):
    Tax sovereignty and feasibility of international regulations for tobacco tax policies, HWWI Research Paper 152, Studie im Auftrag von JTI, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Höhn, A.; Schlitte, F.; Winkeljohann, N. (2014):
    Deutschland 2030 – Die Arbeitsplätze der Zukunft, Studie im Auftrag von PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Frankfurt.
    ­
  • Bräuninger, M.; Biermann, F.; Leschus, L.; Rossen, A. (2014):
    Wirtschaftsfaktor Russland, Haspa Hamburg-Studie, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Wilke, C. (2014):
    Zur Zukunftsfestigkeit der europäischen Sozialstaaten, Studie im Auftrag des Deutschen Instituts für Altersvorsorge, Berlin.
    ­
  • Bräuninger, M.; Brodehser, P.; Böckers, V.; Haucap, J.; Kleiner, M.; Kruse, S.; Pagel, B.; Thiele, J.; Wolf, A. (2014):
    Stromtransport in Deutschland: Rahmenbedingungen und Perspektiven, Studie im Auftrag von Unternehmer Positionen Nord (UP°), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Puckelwald, J.; Wenzel, L.; Wolf, A. (2014):
    Die Konjunktur in Norddeutschland 2013/2014, Studie im Auftrag von Unternehmer Positionen Nord (UP°), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Biermann, F.; Rossen, A.; Schlitte, F. (2013):
    Prognose der wirtschaftlichen Entwicklung bis 2030 in Bayern und Deutschland, Studie im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Erlwein, M.; Quitzau, J. (2013):
    VERANTWORTUNG, HWWI & Berenberg (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; de Wall, T.; Georg, A.; Marco Görlinger, .; Puckelwald, J.; Stiller, S.; Zierahn, U. (2013):
    Spezifikation und Typologie der Gewerbeflächennachfrage bis 2025 in Hamburg, Studie im Auftrag der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Jacquiline Schüßler, .; Leschus, L.; Pflüger, W.; Val, J. (2013):
    Strategie 2030 – Fracking, Berenberg Bank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Leschus, L.; Rossen, A. (2013):
    Ursachen von Preispeaks, -einbrüchen und -trends bei mineralischen Rohstoffen, Studie im Auftrag der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, Hannover (BGR), Deutsche Rohstoffagentur (DERA) in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Adolf, J.; Breidenbach, L.; Ehrlich, L.; Leschus, L.; Mailach, B.; Oschatz, B.; Otto, A.; Schabla, U.; Wolf, A. (2013):
    Shell BDH Hauswärme-Studie: Klimaschutz im Wohnungssektor – wie heizen wir morgen?, Studie im Auftrag der Shell Deutschland Oil GmbH und des Bundesindustrieverbands Deutschland Haus-, Energie- und Gebäudetechnik e.V. (BDH), Hamburg/Köln.
    ­
  • Bräuninger, M.; Hinze, J.; Straubhaar, T. (2013):
    Der Staat hat genug – 10 Thesen für mehr Gerechtigkeit durch effizientere Verwendung von Steuereinnahmen, Studie im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM), Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft – INSM GmbH (Hrsg.), Berlin.
    ­
  • Bräuninger, M.; Straubhaar, T.; Vöpel, H.; Wilke, C.; Winkeljohann, N. (2013):
    Chancen und Risiken einer Fiskalunion, PwC in Kooperation mit HWWI (Hrsg.), Frankfurt a.M.
  • Groß, W.; Kerlen, C.;  Bräuninger, M. et al. (2013):
    Das Luftfahrtforschungsprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie – Ergebnisse der Evaluation, Berlin
  • Bräuninger, M.; Kruse, S.; Wohlers, E.; Wolf, A. (2012):
    Die Konjunktur in Norddeutschland 2012/2013, Kurzbericht im Auftrag von Unternehmer Positionen Nord (UP°), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Biermann, F.; Bunde, H.; Stiller, S. (2012):
    Im Steigflug. Die Luftfahrtindustrie als Wachstumsmotor für Norddeutschland, Studie im Auftrag von Airbus, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Schulze, S. (2012):
    Konsequenzen der Energiewende, Studie im Auftrag der UniCredit Bank, München.
    ­
  • Bräuninger, M.; Neubach, C.; Stepping, K. (2012):
    Chinas Zukunft – Hamburgs Schicksal. Chinesische Entwicklungsperspektiven und ihre Auswirkungen auf den Außenhandelsplatz Hamburg, Studie im Auftrag der Hamburger Sparkasse, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Biermann, U.; Neubach, C.; Stiller, S. (2012):
    Handelswege der Zukunft – Ökonomische Entwicklungsperspektiven und Handelsströme in Europa, Studie im Auftrag der Hamburger Sparkasse, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Hinze, J.; Straubhaar, T.; Vöpel, H.; Winkeljohann, N. (2012):
    Der Euro in der Krise – Handlungsempfehlungen zur Krisenbewältigung, PwC & HWWI (Hrsg.), Frankfurt a.M.
    ­
  • Bräuninger, M.; Wohlers, E. (2012):
    Konjunktur in Norddeutschland 2012, Kurzbericht im Auftrag von Unternehmer Positionen Nord (UP°), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Field, S.; Foletta, N.; Hertel, C.; Leschus, L.; Perschon, J.; Schulze, S. (2012):
    Achieving sustainability in urban transport in developing and transition countries, Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes (UBA), Dessau-Roßlau.
    ­
  • Bräuninger, M.; Adolf, J.; Fehrenbach, H.; Leschus, L.; Marczewski, A.; Otto, A.; Pehnt, M.; Schabla, U.; Schröer, S.; Vogt, R. (2011):
    Shell Hauswärme-Studie – Nachhaltige Wärmeerzeugung für Wohngebäude. Fakten, Trends und Perspektiven, Shell Deutschland Oil GmbH (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Butzengeiger, S.; Dlugolecki, A.; Hochrainer, S.; Köhler, M.; Linnerooth-Bayer, J.; Mechler, R.; Michaelowa, A.; Schulze, S. (2011):
    Application of economic instruments for adaptation to climate change, Studie im Auftrag von perspectives GmbH, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Leschus, L.; Schröer, S. (2011):
    Die Energiewende im Norden – Chancen und Risiken für die Metropolregion Hamburg als Produktionsstandort, Studie im Auftrag der Hamburger Sparkasse, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Biermann, F.; Hinze, J.; Rossen, A. (2011):
    Perspektiven für Hamburgs Außenhandel. Länderstruktur – Güterstruktur – Exportaussichten, Studie im Auftrag der Hamburger Sparkasse, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Biermann, F.; Stiller, S.; Teuber, M. (2011):
    Gut gerüstet für die Zukunft? Der Hafen als Impulsgeber für den Logistikstandort Hamburg, Das Haspa Mittelstandsbarometer Hafen & Logistik 2011, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Boll, C.; Hinze, J.; Otto, A.; Schlitte, F.; Straubhaar, T.; Zierahn, U. (2011):
    Wege zur Vollbeschäftigung, Gutachten im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft, Thomas Straubhaar (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Straubhaar, T. (2011):
    Wege zur Vollbeschäftigung, Zusammenfassung des Gutachtens im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft, Texte zur Sozialen Marktwirtschaft (7), Berlin.
    ­
  • Bräuninger, M.; Brunner, O.; Koller, C.; Langer, M.; Quitzau, J.; Schulze, S.; Stöver, J. (2011):
    Strategie 2030 – Nachhaltigkeit, Strategie 2030 – Vermögen und Leben in der nächsten Generation, Berenberg Bank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Schlitte, F.; Stiller, S.; Zierahn, U. (2010):
    Deutschland 2020 – Die Arbeitsplätze der Zukunft, Herausgegeben von PricewaterhouseCoopers und HWWI, Frankfurt am Main/Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Döll, S.; Nolte, A.; Wohlers, E. (2010):
    Zukunftsperspektiven der Luftfahrtindustrie – Chancen und Risiken für das Luftfahrtcluster in der Metropolregion Hamburg, Studie im Auftrag der HSH Nordbank, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Schröer, S.; Schulze, S. (2010):
    Power für Deutschland – Energieversorgung im 21. Jahrhundert (3., überarbeitete und aktualisierte Auflage), im Auftrag der HypoVereinsbank, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Otto, A.; Stiller, S. (2010):
    Die volkswirtschaftliche Bedeutung des Hamburger Hafens in Abhängigkeit vom Fahrrinnenausbau von Unter- und Außenelbe, Eine Studie im Auftrag der Hamburg Port Authority (HPA), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Borrmann, A.; Hartschen, R.; Matthies, K.; Stöver, J. (2010):
    Strategie 2030 – Afrika, Strategie 2030 – Vermögen und Leben in der nächsten Generation, Nr. 11, Berenberg Bank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Biermann, F.; Hinze, J. (2010):
    Hamburgs Außenhandel im Spannungsfeld zwischen Länder-, Lieferanten- und Kreditrisiken, Haspa Mittelstandsbarometer Handel 2010, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Tolciu, A.; Zierahn, U. (2010):
    Arbeitszeitflexibilisierung als Wettbewerbsvorteil, Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Biermann, F.; Hinze, J.; Matthies, K.; Schlitte, F.; Stiller, S.; Vöpel, H. (2010):
    Gutachten zu den wirtschaftlichen Grundlagen für die Prognose des Luftverkehrsaufkommens am Verkehrsflughafen München, Gutachten im Auftrag des Luftamtes Südbayern, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2010):
    Ökonomische Konsequenzen des Konsums von nicht in Deutschland versteuerten Zigaretten, Studie im Auftrag des Deutschen Zigarettenverbandes, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Schulze, S. (2010):
    Überprüfung der Methodik zur Schätzung der nicht in Deutschland versteuerten Zigaretten, Studie im Auftrag des Deutschen Zigarettenverbandes, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stöver, J.; Vöpel, H. (2010):
    Globale Absatzmärkte der deutschen Medizintechnik – Perspektiven und Prognosen 2020, Studie im Auftrag der HSH Nordbank AG, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Koller, C.; Langer, M.; Pflüger, W.; Quitzau, J. (2009):
    Staatsverschuldung, Strategie 2030 – Vermögen und Leben in der nächsten Generation (8), Berenberg Bank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S.; Vöpel, H. (2009):
    Langfristige Perspektiven von Anlagen in Sachwerten, Eine Studie im Auftrag der Nordcapital GmbH, Hamburg, der HCI Capital AG, Hamburg und der MPC Capital AG, Hamburg., HWWI Policy Report Nr. 11, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Schlitte, F.; Stiller, S.; Zierahn, U. (2008):
    Deutschland 2018 – Die Arbeitsplätze der Zukunft, Herausgegeben von PricewaterhouseCoopers und HWWI, Frankfurt am Main/Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Kriedel, N.; Otto, A.; Stiller, S.; Stöhr, T.; Vöpel, H. (2008):
    Von der regionalen zur funktionalen Börse, Studie im Auftrag der Hamburger Wertpapierbörse, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2008):
    HWWI/Berenberg-Städteranking. Die 30 größten Städte Deutschlands im Vergleich: Wiesbaden, Berenberg Bank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2008):
    HWWI/Berenberg-Städteranking. Die 30 größten Städte Deutschlands im Vergleich: Bremen, Berenberg Bank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2008):
    HWWI/Berenberg-Städteranking. Die 30 größten Städte Deutschlands im Vergleich: Bielefeld, Berenberg Bank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Freese, J.; Otto, A. (2008):
    Sicherheitsindustrie, Berenberg Bank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Kriedel, N.; Schröer, S. (2008):
    Power für Deutschland – Energieversorgung im 21. Jahrhundert (2., aktualisierte Auflage), im Auftrag der HypoVereinsbank, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2008):
    HWWI/Berenberg-Städteranking. Die 30 größten Städte Deutschlands im Vergleich: Stuttgart, Berenberg Bank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Wohlers, E. (2008):
    Medizintechnik in Deutschland. Zukunftsbranche Medizintechnik – Auch im Norden ein Wachstumsmotor, Studie im Auftrag der HSH Nordbank AG, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2008):
    HWWI/Berenberg-Städteranking: Die 30 größten Städte Deutschlands im Vergleich, Berenberg Bank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Fitzner, V.; Kriedel, N.; Kusnierz-Glaz, C.; Schulze, S.; Straubhaar, T.; Teichmann, G.; Twelsiek, O.; Vöpel, H. (2008):
    Politik-Check Pharmastandort Deutschland: Potenziale erkennen – Chancen nutzen, Gutachten im Auftrag des Verbands Forschender Arzneimittelhersteller e.V. (VFA), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Schulze, S.; Straubhaar, T. (2007):
    Ökologische Steuerreform in der Schweiz, Gutachten im Auftrag von economiesuisse – Verband der Schweizer Unternehmen, HWWI Policy Paper 1-5, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Kriedel, N.; Sattler, C.; Straubhaar, T.; Vöpel, H. (2007):
    Gesundheitsentwicklung in Deutschland bis 2037 – Eine volkswirtschaftliche Kostensimulation, Gutachten im Auftrag des Verbandes Forschender Arzneimittelhersteller e.V., HWWI Policy Paper 1-6, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Leschus, L.; Vöpel, H. (2007):
    Biokraftstoffe und Nachhaltigkeit – Ziele, Probleme, Instrumente, Lösungen, Gutachten im Auftrag der Deutsche Shell, Hamburg, HWWI Policy Report Nr. 5, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Kriedel, N.; Schröer, S. (2007):
    Power für Deutschland – Energieversorgung im 21. Jahrhundert, im Auftrag der HypoVereinsbank, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Otto, A. (2007):
    Büroimmobilien: Die ökonomische Relevanz der deutschen Mittelstädte, Quantum-Report (2), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Otto, A. (2007):
    Office Property: The Economic Relevance of Mid-Sized German Cities, Quantum-Report, No. 2, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Schröer, S.; Schulze, S.; Vöpel, H.; Zierahn, U. (2007):
    Wirtschaftsfaktor Erdgasbranche, im Auftrag des Bundesverbandes der deutschen Gas- und Wasserwirtschaft e.V. (BGW), HWWI Policy Paper 1-3, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2007):
    Europas Beste – Vorbilder für deutsche Metropolen?! Ein Update, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Buhne, J.; de Pinto, M.; Otto, A.; Schlitte, F.; Vöpel, H. (2007):
    Determinanten der Wohnnachfrage im internationalen Vergleich, Quantum-Report (1), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2007):
    Fit für die Zukunft? Die Bundesländer im Vergleich, im Auftrag der HypoVereinsbank, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2007):
    Europas Beste – Vorbilder für Stuttgart in Standortwettbewerb?!, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Hönekopp, E.; Radu, D.; Steinhardt, M.; Straubhaar, T. (2006):
    Effekte der Migrationssteuerung bei Erwerbstätigen durch das Zuwanderungsgesetz, Expertise im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge/Bundesministeriums des Innern, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Brück, C.; Kriedel, N.; Otto, A.; Wohlers, E. (2006):
    Die Wirtschaft im Norden – Die Konjunktur in Hamburg und Schleswig-Holstein im ersten Halbjahr 2006, HSH Nordbank Regional Studien3), HSH Nordbank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Dust, L.; Otto, A.; Stiller, S. (2006):
    Immobilien, Strategie 2030 – Vermögen und Leben in der nächsten Generation (3), Berenberg Bank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Brück, C.; Kriedel, N.; Otto, A.; Wohlers, E. (2006):
    Die Wirtschaft im Norden – Die Konjunktur in Hamburg und Schleswig-Holstein im ersten Halbjahr 2006, HSH Nordbank Regional Studien1), HSH Nordbank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2005):
    Europas Beste – Vorbilder für Berlin im Standortwettbewerb?!, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2005):
    Europas Beste – Vorbilder für Hamburg im Standortwettbewerb?!, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2005):
    Europas Beste – Vorbilder für Köln im Standortwettbewerb?!, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2005):
    Europas Beste – Vorbilder für München im Standortwettbewerb?!, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2005):
    Europe’s leading cities – models for Munich in the competition to attract business?!, Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2005):
    Ernährung und Wasser, Strategie 2030 – Vermögen und Leben in der nächsten Generation (2), Berenbergbank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Brück, C.; Otto, A.; Wohlers, E. (2005):
    Die Wirtschaft im Norden -Die Konjunktur in Hamburg und Schleswig-Holstein im ersten Halbjahr 2005, HSH Nordbank Regional Studien2), HSH Nordbank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Matthies, K.; Weinert, G. (2005):
    Energierohstoffe, Strategie 2030 – Vermögen und Leben in der nächsten Generation (1), Berenbergbank & HWWI (Hrsg.), Hamburg.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2005):
    Europas Beste – Vorbilder für deutsche Metropolen im Standortwettbewerb?!, Hamburg.

Beiträge in referierten Zeitschriften

  • Bräuninger, M.; Haucap, J.; Muck, J. (2011):
    Was lesen und schätzen deutschsprachige Ökonomen heute?, Perspektiven der Wirtschaftspolitik 12 (4), 339-371.­
  • Bräuninger, M.; Tolciu, A. (2011):
    Should I Stay or Should I Go? Regional Mobility and Social Capital, Journal of Institutional and Theoretical Economics (JITE) 167 (3), 434-444.
  • Bräuninger, M.; Niebuhr, A. (2008):
    Agglomeration, Spatial Interaction and Convergence in the EU, Schmollers Jahrbuch – Journal of Applied Social Science Studies/Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (3), Bd. 128, 329-349.
    ­
  • Bräuninger, M. (2005):
    The Budget Deficit, Public Debt and Endogenous Growth, Journal of Public Economic Theory 7 (5), 827-840.
    ­
  • Bräuninger, M. (2005):
    Social Security, Unemployment and Growth, International Tax and Public Finance (4), Bd. 12, 423-434.
    ­
  • Bräuninger, M.; Haucap, J. (2003):
    Reputation and Relevance of Economics Journals, Kyklos 56 (2), 175-198.
    ­
  • Bräuninger, M.; Haucap, J. (2003):
    Das Preis-Leistungsverhältnis ökonomischer Fachzeitschriften, Schmollers Jahrbuch (2), 285-305.
    ­
  • Bräuninger, M.; Pannenberg, M. (2002):
    Unemployment and Productivity Growth: An Empirical Analysis within the Augmented Solow Model, Economic Modelling (1), Bd. 19, 105-120.
    ­
  • Bräuninger, M. (2001):
    Ersparnis und Kapitalakkumulation im Romer-Modell, Jahrbuch für Wirtschaftswissenschaften 52 (3), 177-189.
    ­
  • Bräuninger, M.; Haucap, J. (2001):
    Was Ökonomen lesen und schätzen: Ergebnisse einer Umfrage, Perspektiven der Wirtschaftspolitik (2), Bd. 2, 185-210.
    ­
  • Bräuninger, M. (2000):
    Wage Bargaining, Unemployment and Growth, Journal of Institutional and Theoretical Economics (4), Bd. 156, 646-660.
    ­
  • Bräuninger, M. (2000):
    Unemployment Insurance, Wage Differentials and Unemployment, FinanzArchiv 57 (4), 485-501.
    ­
  • Bräuninger, M.; Vidal, J. (2000):
    Private versus Public Financing of Education and Endogenous Growth, Journal of Population Economics (3), Bd. 13, 387-401.
    ­
  • Bräuninger, M. (1999):
    Generalised Social Security Finance in a Two Country World, Scottish Journal of Political Economy (3), Bd. 46, 287-302.
    ­
  • Bräuninger, M. (1999):
    Human Capital and Growth in Small Open Economies, Jahrbuch für Wirtschaftswissenschaften (1), Bd. 50, 23-38.
    ­
  • Bräuninger, M. (1998):
    Rentenversicherung bei unsicherer Lebenszeit, Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik (6), Bd. 217, 701-717.
    ­
  • Bräuninger, M. (1997):
    Rentenfinanzierung in einer kleinen offenen Volkswirtschaft, Jahrbuch für Wirtschaftswissenschaften (2), Bd. 48, 210-227.
    ­
  • Bräuninger, M. (1996):
    Dynamics of Optimal Social Security Finance, Public Finance (4), 507-521.
    ­
  • Bräuninger, M. (1996):
    Capital Accumulation under a Pay-As-You-Go Social Security: The Influence of Labour Growth, International Journal of Social Economics (10), Bd. 23, 226-235.

Beiträge in Sammelwerken

  • Bräuninger, M.; Teuber, M. (2015):
    Die Bedeutung der Finanzbranche in der Freien und Hansestadt Hamburg, Finanzplatz Hamburg, Jahrbuch 2015/16, Hamburg.
  • Bräuninger, M. (2013):
    Budgetkonsolidierung und Wachstum: Herausforderungen für die Eurozone, in: Theresia Theurl (Hrsg.), Europa am Scheideweg, Schriften des Vereins für Socialpolitik, Band 338, Drucker & Humboldt, Berlin.
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2012):
    Hamburg im Standortwettbewerb, in: UVNord (Hrsg.), Arbeiten und Leben in Hamburg, Hamburg.
  • Bräuninger, M. (2010):
    Auswirkungen der aktuellen Finanzmarktkrise auf die öffentlichen Haushalte, in: D. Budäus, D. Hilgers (Hrsg.), Reform des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens zwischen Finanzkrise und Handlungsdruck. Schriften zur öffentlichen Verwaltung und öffentlichen Wirtschaft Nr. 221, BWV Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin.
  • Bräuninger, M.; Vöpel, H. (2010):
    Globalization and Growth: A Macroeconomic Perspective, in: R. Ijioui et al. (Hrsg.), Globalization 2.0 – A Roadmap to the Future from Leading Minds, Springer-Verlag, Berlin Heidelberg.
  • Bräuninger, M.; Vöpel, H. (2010):
    Politik-Check: Pharmastandort Deutschland: Potenziale erkennen – Chancen nutzen, in: C. Volkwein / Axel Schack (Hrsg.), Pharmaindustrie und Medizintechnik – Jobmotoren für Hessen!?, Frankfurter Allgemeine Buch, Frankfurt am Main.
  • Bräuninger, M. (2002):
    Wage Rigidities, Unemployment, and Growth, in: A. Tavidze (Hrsg.), Progress in Economic Research, Nova Science, New York.

Beiträge in Fachzeitschriften

  • Bräuninger, M; Schnaars P. (2017):
    Die Bautätigkeit in den Bundesländern in den Jahren bis 2017, erscheint in Wirtschaftsdienst 97 (3).
  • Bräuninger, M.; Teuber, M. (2016):
    Bevölkerungsprognosen und ihre Interpretation, Wirtschaftsdienst 96 (6), 444-446.
  • Bräuninger, M. (2016):
    Der Einfluss von Stromwärmepumpen auf den Bedarf an gesicherter Kraftwerksleistung, ew Magazin für die Energiewirtschaft (1), 36-39.
    ­
  • Bräuninger, M.; Rossen, A. (2014):
    Konjunkturschlaglicht: Deflation: reale Gefahr oder Gespenst?, Wirtschaftsdienst 94 (4), 303-304.
    ­
  • Bräuninger, M.; Adolf, J. (2014):
    Klimafreundlicher Wärmemarkt, Wirtschaftsdienst 94 (3), 228-230.
    ­
  • Bräuninger, M. (2014):
    Budgetkonsolidierung in den USA 94 (1), 79-80.
    ­
  • Bräuninger, M.; Michaelis, J.; Sode, M. (2013):
    10 Jahre Hartz-Reformen, WiSt Wirtschaftswissenschaftliches Studium 42 (10), 554-559.
    ­
  • Bräuninger, M. (2013):
    Konjunkturschlaglicht: USA: Zunächst gedämpfte Wachstumsperspektiven, Wirtschaftsdienst 93 (1), 63-64.
    ­
  • Bräuninger, M. (2012):
    Konjunkturschlaglicht: Die Entwicklung der Weltwirtschaft 2013, Wirtschaftsdienst 92 (12), 851-852.
    ­
  • Bräuninger, M.; Adolf, J. (2012):
    Energiewende im Wohnungssektor – Fakten, Trends und Realisierungsmöglichkeiten, Wirtschaftsdienst 92 (3), 185-192.
    ­
  • Bräuninger, M.; Leschus, L. (2011):
    Verteilungskonflikte durch die Klimaschutzpolitik – Verschärft die EU die Hungerproblematik?, Zeitschrift für Wirtschaftspolitik 60 (3), 341-351.
    ­
  • Bräuninger, M. (2011):
    Konjunkturschlaglicht: Schuldenkrise dämpft Weltwirtschaftswachstum, Wirtschaftsdienst 91 (12), 875-876.
    ­
  • Bräuninger, M. (2010):
    Konjunkturschlaglicht: Fragile Konjunktur in den USA, Wirtschaftsdienst 90 (12), 851-852.
    ­
  • Bräuninger, M. (2010):
    Finanzpolitik zwischen Stabilisierungs- und Konsolidierungspolitik, Wirtschaftsdienst 90 (1), 67-68.
    ­
  • Bräuninger, M. (2009):
    Langsame Erholung in den USA, Wirtschaftsdienst 89 (12), 840-841.
    ­
  • Bräuninger, M. (2009):
    Konjunkturbedingte Budgetdefizite und die Entwicklung der Staatsschulden, Wirtschaftsdienst 89 (6), 403-407.
    ­
  • Bräuninger, M.; Vöpel, H. (2009):
    Globalisation, Trade, and Growth: A Macroeconomic Perspective, Intereconomics 44 (3), 185-192.
    ­
  • Bräuninger, M. (2009):
    Warum Konjunkturprogramme?, Wirtschaftsdienst 89 (1), 2-3.
    ­
  • Bräuninger, M.; Hinze, J. (2008):
    Konjunkturschlaglicht: Deutschland in der Rezession, Wirtschaftsdienst 88 (12), 823-824.
    ­
  • Bräuninger, M.; Hinze, J. (2008):
    Rezessionsgefahr gering, Wirtschaftsdienst 88 (9), 616-617.
    ­
  • Bräuninger, M.; Hinze, J. (2008):
    Konjunkturschlaglicht: Wachstum wird gebremst, Wirtschaftsdienst 88 (4), 274-275.
    ­
  • Bräuninger, M.; Schröer, S.; Schulze, S.; Vöpel, H. (2008):
    CO2-Einsparpotenziale des Energieträgers Erdgas, ZfE Zeitschrift für Energiewirtschaft 32 (1), 37-45.
    ­
  • Bräuninger, M. (2008):
    Nachhaltigkeit von Biokraftstoffen: Ziele, Probleme und Instrumente, Wirtschaftsdienst 88 (1), 54-61.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2007):
    Europe’s Leading Cities – Success Factors and Policy Perspectives, Intereconomics 42 (6), 335-340.
    ­
  • Bräuninger, M.; Brück, C.; Hinze, J.; Kriedel, N.; Otto, A.; Vöpel, H. (2007):
    Fortgesetzter Aufschwung bei weltwirtschaftlichen Risiken, Wirtschaftsdienst 87 (10), 687-693.
    ­
  • Bräuninger, M.; Hinze, J. (2007):
    Anhaltend kräftiger Aufschwung, Wirtschaftsdienst 87 (6), 404-405.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2007):
    Fit für die Zukunft? – Die Bundesländer im Vergleich, Wirtschaftsdienst 87 (5), 329-332.
    ­
  • Bräuninger, M.; Hinze, J.; Wohlers, E. (2007):
    Robuster Aufschwung, Wirtschaftsdienst 87 (1), 57-58.
    ­
  • Bräuninger, M. (2006):
    Ergebnis der Steuerschätzung, Wirtschaftsdienst 86 (6), 411-412.
    ­
  • Bräuninger, M.; Otto, A. (2006):
    Die zukünftige Entwicklung auf den Wohnungsmärkten in Deutschland, Wirtschaftsdienst (8), 532-537.
    ­
  • Bräuninger, M. (2006):
    Kleine Schritte auf einem langen Weg, Wirtschaftsdienst (5), 278-279.
    ­
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2006):
    Städte im Standortwettbewerb, Wirtschaftsdienst 86 (4), 260-265.
    ­
  • Bräuninger, M. (2006):
    Bundeshaushalt: Erfreuliche Pläne, Wirtschaftsdienst 86 (3), 145-146.
    ­
  • Bräuninger, M. (2006):
    Investivlohn: Gewinnbeteiligung als Chance, Wirtschaftsdienst 86 (1), 5-6.
    ­
  • Bräuninger, M. (2006):
    Mehr Steuereinnahmen, Wirtschaftsdienst 86 (1).
    ­
  • Bräuninger, M. (2005):
    Konjunkturschlaglicht: Leicht höhere Steuereinnahmen, Wirtschaftsdienst (11), 736-737.
    ­
  • Bräuninger, M.; Matthies, K. (2005):
    Langfristige Entwicklungen auf den Märkten für Energierohstoffe, Wirtschaftsdienst (8), 528-533.
    ­
  • Bräuninger, M. (2005):
    Tabaksteuer: Einnahmepotenzial vorhanden, Wirtschaftsdienst 85 (9), 545-546.
    ­
  • Bräuninger, M. (2001):
    Das Solow-Wachstumsmodell der kleinen offenen Volkswirtschaft, Wirtschaftswissenschaftliches Studium (5), 237-242.

Diskussionsbeiträge

  • Bräuninger, M.; Brück, C.; Hinze, J.; Kriedel, N.; Matthies, K.; Otto, A.; Weinert, G.; Wohlers, E. (2006):
    Konjunktur 2006: Robuste Weltwirtschaft – Deutschland holt auf, HWWA-Report 260, HWWA, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Niebuhr, A. (2005):
    Convergence, Agglomeration and Spatial Interaction among EU Regions, Discussion Paper 322, HWWA, Hamburg.
  • Bräuninger, M. (2003):
    A Note on Health Insurance and Growth, Diskussionsbeiträge aus dem Institut für Theoretische Volkswirtschaftslehre 2, Helmut-Schmidt Universität, Hamburg.
  • Bräuninger, M. (2002):
    Social Capital and Regional Mobility, Diskussionsbeiträge aus dem Institut für Theoretische Volkswirtschaftslehre 4, Helmut-Schmidt Universität, Hamburg.
  • Bräuninger, M. (1999):
    Unemployment and International Lending and Borrowing in an Overlapping Generations Model, Diskussionsbeiträge aus dem Institut für Theoretische Volkswirtschaftslehre 8, Helmut-Schmidt Universität, Hamburg.
  • Bräuninger, M. (1998):
    The Joy of Giving for Education and Growth, Diskussionsbeiträge aus dem Institut für Theoretische Volkswirtschaftslehre 1, Helmut-Schmidt Universität, Hamburg.
  • Bräuninger, M. (1994):
    Dynamics of Generalised Social Security Finance, Diskussionsbeiträge aus dem Institut für Theoretische Volkswirtschaftslehre 5, Helmut-Schmidt Universität, Hamburg.
  • Bräuninger, M. (1993):
    Der Einfluss von Erwartungen und Rigiditäten auf die Phillips-Kurve, Diskussionsbeiträge aus dem Institut für Theoretische Volkswirtschaftslehre 2, Helmut-Schmidt Universität, Hamburg.

HWWI Policy Reports

  • Bräuninger, M.; Stiller, S.; Teuber, M.; Wedemeier, J. (2013):
    Economic Development Perspectives of the Elbe/Oder Chamber Union (KEO), HWWI Policy Report 18, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Stiller, S.; Teuber, M.; Wedemeier, J. (2012):
    Ökonomische Entwicklungsperspektiven in der Kammerunion Elbe/Oder (KEO), HWWI Policy Report 18, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Stiller, S.; Teuber, M.; Wedemeier, J. (2012):
    Ekonomiczne perspektywy rozwoju obszaru działalności Unii Izb Łaby/Odry, HWWI Policy Report 18 (in polnischer Sprache), Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Biermann, F.; Hinze, J.; Leschus, L.; Otto, A.; Schulze, S.; Stöver, J.; Vöpel, H. (2010):
    Konjunktur 2011, HWWI Policy Report 15, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Leschus, L.; Matthies, K. (2010):
    Die volkswirtschaftliche Bedeutung des Raffineriesektors in Deutschland, HWWI Policy Report 14, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Hinze, J.; Matthies, K.; Otto, A.; Schulze, S.; Stöver, J.; Vöpel, H. (2010):
    Konjunktur 2010, HWWI Policy Report 1-13, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Tolciu, A. (2009):
    Should I Stay or Should I Go? Regional Mobility and Social Capital, HWWI Research Paper 1-21, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Stiller, S.; Vöpel, H. (2009):
    Langfristige Perspektiven von Anlagen in Sachwerten, HWWI Policy Report 11, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Brück, C.; Hinze, J.; Matthies, K.; Otto, A.; Schulze, S.; Stöver, J.; Vöpel, H. (2008):
    Konjunktur 2009, HWWI Policy Report 10, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Fitzner, V.; Kriedel, N.; Kusnierz-Glaz, C.; Schulze, S.; Straubhaar, T.; Teichmann, G.; Twelsiek, O.; Vöpel, H. (2008):
    Politik-Check Pharmastandort Deutschland: Potenziale erkennen – Chancen nutzen, HWWI Policy Report 7, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Brück, C.; Hinze, J.; Kriedel, N.; Matthies, K.; Otto, A.; Vöpel, H. (2007):
    Konjunktur 2008, HWWI Policy Report 6, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Leschus, L.; Vöpel, H. (2007):
    Biokraftstoffe und Nachhaltigkeit – Ziele, Probleme, Instrumente, Lösungen, HWWI Policy Report 5, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Brück, C.; Hinze, J.; Kriedel, N.; Matthies, K.; Otto, A.; Vöpel, H.; Weinert, G.; Wohlers, E. (2007):
    Konjunktur 2007, HWWI Policy Report 4, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Leschus, L.; Vöpel, H. (2006):
    Biokraftstoffe – Option für die Zukunft? Ziele, Konzepte, Erfahrungen, HWWI Policy Report 1, Hamburg.

HWWI Policy Papers

  • Bräuninger, M.; Hantzsche, A.; Schlitte, F.; Schulze, S. (2013):
    Altpapier: Preisentwicklungen und Preisindizes, HWWI Policy Paper 76, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Michaelis, J.; Sode, M. (2013):
    10 Jahre Hartz-Reformen, HWWI Policy Paper 73, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Haucap, J.; Stepping, K.; Stühmeier, T. (2012):
    Cloud Computing als Instrument für effiziente IT-Lösungen, HWWI Policy Paper 71, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Wenzel, L.; Wohlers, E. (2012):
    Erneuerbare Energien als Hoffnungsträger, HWWI Policy Paper 66, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Hinze, J.; Vöpel, H. (2011):
    Schuldenkrise dämpft Wachstum, HWWI Policy Paper 63, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Biermann, F.; Bolten, M. (2011):
    Die Zukunft der Luftfahrt in Indien, HWWI Policy Paper 62, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Pries, J. (2011):
    Die Zukunft der Energieversorgung in Indien, HWWI Policy Paper 60, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Hinze, J. (2010):
    Vollbeschäftigung in Reichweite, HWWI Policy Paper 1-35, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Otto, A.; Stiller, S. (2010):
    Die volkswirtschaftliche Bedeutung des Hamburger Hafens in Abhängigkeit vom Fahrrinnenausbau von Unter- und Außenelbe, HWWI Policy Paper 1-32, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Biermann, F.; Hinze, J.; Matthies, K.; Schlitte, F.; Stiller, S.; Vöpel, H. (2010):
    Gutachten zu den wirtschaftlichen Grundlagen für die Prognose des Luftverkehrsaufkommens am Verkehrsflughafen München, HWWI Policy Paper 1-26, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Stiller, S. (2010):
    Ökonomische Konsequenzen des Konsums von nicht in Deutschland versteuerten Zigaretten, HWWI Policy Paper 1-28, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Schulze, S. (2010):
    Überprüfung der Methodik zur Schätzung der nicht in Deutschland versteuerten Zigaretten, HWWI Policy Paper 1-27, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Wohlers, E. (2009):
    Hamburger Wirtschaft im Sinkflug, HWWI Policy Paper 1-16, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Schneider, D. (2009):
    Der Automobilmarkt in Deutschland, HWWI Policy Paper 1-15, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Schröer, S.; Schulze, S. (2009):
    Biokraftstoffe: Ziele, Chancen und Risiken, HWWI Policy Paper 1-11, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Schulze, S.; Straubhaar, T. (2007):
    Ökologische Steuerreform in der Schweiz, HWWI Policy Paper 1-5, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Kriedel, N.; Sattler, C.; Straubhaar, T.; Vöpel, H. (2007):
    Gesundheitsentwicklung in Deutschland bis 2037 – Eine volkswirtschaftliche Kostensimulation, HWWI Policy Paper 1-6, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Schröer, S.; Schulze, S.; Vöpel, H.; Zierahn, U. (2007):
    Wirtschaftsfaktor Erdgasbranche, HWWI Policy Paper 1-3, Hamburg.
  • Bräuninger, M.; Hinze, J.; Kriedel, N.; Vöpel, H. (2007):
    Auswirkungen von Strompreiserhöhungen auf Preise, Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit, HWWI Policy Paper 1-2, Hamburg.