Neuerscheinung: Erstes Diskussionspapier…

…in der Reihe ETR Results/Ergebnisse

Abstract: Nach den Hartz-Reformen hat sich Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland sehr positiv entwickelt. Doch wenngleich die Erwerbstätigkeit deutlich angestiegen ist und mit dem Rückgang der Arbeitslosigkeit Erfolge zu vermelden sind, …ist der Arbeitsmarkt bei genauerer Differenzierung nach Arbeitsmarktsegmenten jedoch noch immer mit Problemen konfrontiert.

So gilt es die Beschäftigung von Frauen, älteren Arbeitnehmern und von Geringqualifizierten in den Arbeitsmarkt durch eine Verbesserung der institutionellen Rahmenbedingungen zu fördern. Das Papier analysiert die vorhandenen Potenziale und diskutiert Politikmaßnahmen die notwendig sind diese zu heben.

Die Studie „Chancen für alle“ wurde im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft GmbH (INSM) erstellt. Eine Pressemeldung dazu finden Sie hier.

Hier geht es zur Studie

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.