CO2-Steuern und Zertifikatehandel als Instrumente der Energiepolitik

In verschiedenen Projekten hat ETR im Rahmen von Politikanalysen untersucht, wie sich unterschiedliche Maßnahmen zur CO2-Reduktion auswirken. Dabei wurde insbesondere der Energieverbrauch für Mobilität und Wärme betrachtet. Betrachtet wurden direkte Regulierungsmaßnahmen, CO2-Steuern und die Erweiterung des EU-ETS.

Bearbeitet im Jahr 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.